Widerrufs-
belehrung

&

Widerrufs-
formular

1. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag zu binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage und startet an jenem Tag, an dem Sie oder einen von Ihnen beauftragte dritte Person, welche nicht der Beförderer/die Befördererin ist, die Ware in Besitzt genommen haben bzw. hat.

Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten, müssen Sie uns (SOXYUND E.U., Jacquingasse 4/6, 1030 Wien, Österreich, E-Mail: office@soxund.com) per eindeutiger Mitteilung (z.B. ein E-Mail oder ein per Post versandter Brief) über Ihren Entschluss den Vertrag zu widerrufen, informieren. Wir haben Ihnen als Hilfestellung ein Muster-Widerrufsformular zur Verfügung gestellt, das jedoch nicht verwendet werden muss. Es reicht auch ein formloses Schreiben. Beachten Sie jedoch, dass Sie die Mitteilung vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Auswirkungen des Widerrufs

Sollten Sie diesen Vertrag widerrufen bedeutet das, dass wir Ihnen alle Zahlungen, die wir anhand dieses Vertrages von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (ausgenommen zusätzliche Kosten wie z.B. für Premiumversand anstatt des Standardversandes) unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem bei uns die Mitteilung über Ihren Widerruf eingeht.

 

Die Zahlungsabwicklung der Rückzahlung erfolgt über denselben Weg, den Sie für die ursprüngliche Transaktion gewählt haben, außer, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Es werden in diesem Zusammenhang der Rückzahlung von uns keinesfalls weitere Entgelte berechnet. Wir haben das Recht, die Rückzahlung solange zu blockieren, bis wir die Waren wieder zurückbekommen haben, je nachdem, welcher der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Pflicht, dass Sie uns die Waren unverzüglich und auf jeden Fall binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über Ihren Widerruf informieren, zurücksenden. Diese Rücksendung der Waren hat direkt an uns (SOXUND E.U., Jacquingasse 4/6, 1030 Wien, Österreich) zu erfolgen. Die Frist gilt dann als eingehalten, wenn Sie die Waren binnen der 14 Tage abgesendet haben. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren selbst.

 

 

Für einen Wertverlust der Waren müssen Sie nur aufkommen, wenn die Waren nachweislich auf nicht notwendige Art und Weise auf ihre Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise geprüft haben.

Allgemeine Hinweise

a) Vermeiden Sie bitte Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Verwenden Sie für die Rücksendung der Ware die Originalverpackung inklusive allen Verpackungsbestandteilen und senden Sie auch ggf. sämtliches Zubehör zurück. Verwenden Sie wenn notwendig eine schützende Umverpackung. Sollten Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.


b) Bitte senden Sie die Ware nicht unfrei an uns zurück.


c) Bitte beachten Sie, dass die oben genannten Punkte a) und b) keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts bilden.

2. Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie dieses Formular verwendet und es ausgefüllt an uns zurücksenden.

An

SOXUND E.U.
Jacquingasse 4/6
1030 Wien
Österreich
E-Mail: office@soxund.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

……………………………………………………………………….........................................................................

……………………………………………………………………….........................................................................

 

 

Bestellt am (*) …………………./ erhalten am (*) …………………

………………………………………………………………………..................................

     (Name des Verbraucher/ der Verbraucherin)

………………………………………………………………………..................................
    (Anschrift des Verbraucher/ der Verbraucherin)

……………………………………………………………………….................................
    (Unterschrift des Verbraucher/ der Verbraucherin)

                                       (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

 

…………………………..
     (Datum)

(*) Unzutreffendes streichen